BR24 App Logo zero one 24 Logo Megaherz Logo
zero one 24 Logo
Play

Was für ein Tag! Aus ganz Bayern kamen lustige, schöne, interessante und nachdenkliche Videos und Fotos. Auf der Karte kannst Du sehen, wo überall User bei dem Projekt mitgemacht haben. Wir sind begeistert!

Infografik: Danke für über 1000 Videos und Bilder aus ganz Bayern

24h BAYERN - EIN TAG HEIMAT

Bayern in Echtzeit – das ist die Idee hinter 24h Bayern.

Mit 100 Kamerateams und vier Hubschraubern für Luftaufnahmen haben wir vom 3.Juni 2016, sechs Uhr morgens bis zum 4.Juni 2016 um sechs Uhr morgens einen ganzen Tag rund um die Uhr für diese einzigartige 24-stündige Momentaufnahme gedreht.

Für das von Projektregisseur Volker Heise geleitete Großprojekt standen dabei namhafte Regisseurinnen und Regisseure wie Doris Dörrie, Andres Veiel oder Marcus H. Rosenmüller hinter der Kamera.

Wie leben die Menschen in Bayern? Wie sieht ihr Alltag aus? Was sind ihre Träume, was sind ihre Sorgen? Und was bringt sie zum Lachen? Das wollen wir mit 24 H Bayern herausfinden. Menschen in ganz Bayern haben durch ihre Videos und Fotos mit dazu beigetragen, dass wir nun ein Bild von Bayern an diesem 3.Juni 2016 zeichnen können.

Ein Jahr später, im Juni 2017, räumen wir für dieses einmalige Projekt einen kompletten Tag im BR Fernsehen frei. Ein Tag Heimat, 24 Stunden - ohne Unterbrechung.

Vielen Dank fürs Mitmachen und für die vielen tollen Fotos und Videos, die Ihr uns aus ganz Bayern geschickt habt. Die besten und interessantesten Clips werden Eingang finden in die 24-Stunden-Dokumentation im BR Fernsehen. Wir sichten nun und schneiden. Dies und die gesamte Postproduktion des 24-stündigen Programms werden fast ein Jahr in Anspruch nehmen. Im Juni 2017 wird 24h Bayern dann im BR Fernsehen ausgestrahlt, 24 Stunden lang, ohne Unterbrechung.

Hier kannst Du die Dokumentation über die aufwendige Produktion dieses Großprojektes ansehen.

Credits

Projektleitung:

Andreas Bönte, Sonja Scheider 

Leitung Webprojekt:

Mustafa Isik, Thomas Sessner

 

Redaktion Fernsehprojekt/Webprojekt:

Martin Kowalczyk

Redaktion Webprojekt:

Bidisha Dutta

Projektleitung digitale Produktentwicklung:

Andrea Mittlmeier

Teamleitung Sonderprojekte:

Linda Pattiasina

Entwicklung Webseite:

David Zeidler, Minh Nguyen, Eric Teubert

Redaktions- und Backend-System:

Johann Rottenfußer, Bastian Kistner, Philipp Dressel

Design:

Ursula Brunthaller

Qualitätssicherung:

Andrea Wildberger, Isabell Kammerlocher

Design und Kommunikationsmanagement:

Uwe Kassner, Kai Bleser

Social Media Team:

Benedikt Angermeier, Markus Deutschenbaur, Roland Hindl, Anne Hemmes, Sophie Hoyningen-Hüne, Max Muth, Christian Orth, Jannik Pentz, Stefan Primbs, Gudrun Riedl, Nathalie Stueben

zero one 24 GmbH:

Projektregie: Volker Heise

Produzent: Thomas Kufus

megaherz GmbH

Produzent: Fidelis Mager

Produzent: Franz X. Gernstl

Impressum

24h BAYERN

Bayerischer Rundfunk


Anstalt des öffentlichen Rechts


Rundfunkplatz 1
D-80335 München

Telefon: +49 89 5900 -01

E-Mail: redaktion@24hbayern.de

Webseite: www.24hbayern.de

Gesetzlicher Vertreter:
 Intendant Ulrich Wilhelm

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 129 523 494

Teilnahmebedingungen

Deine zugesandten Inhalte sind für uns zeitgeschichtliche Dokumente, die wir im Rahmen dieses Projektes für die Nachwelt konservieren wollen, so dass auch Generationen nach uns einen Blick auf den 3. Juni 2016 werfen können.

Bitte beachte, dass beim Upload über Mobilfunknetze hohe Kosten entstehen können. Wir empfehlen eine Verbindung über WLAN oder kabelgebundenes Netz zu nutzen.

Nutzung der eingesandten Inhalte

Mit dem Upload eines Beitrags (Foto / Video) räumst Du dem Bayerischen Rundfunk das einfache, unbefristete, unentgeltliche, räumlich und zeitlich unbeschränkte Recht ein, dein Material zu verbreiten, zu bearbeiten und auf allen Ausspielwegen des BR (auch in Ausschnitten) zu senden und über eigene und Drittplattformen (z.B. Facebook, Twitter, Instagram, Youtube, etc.) öffentlich zugänglich zu machen. Dies gilt auch für Programme oder Angebote, an denen der BR beteiligt ist (z.B. Das Erste, 3sat, ARTE). Der BR kann Dein Material öffentlich vorführen (z.B. Preview, Kino, Ausstellungen) oder vorführen lassen, es zum Zweck der Bewerbung (z.B. Trailer) und zur Pressearbeit der Produktion nutzen und im Rahmen von Produktionen zum Projekt „24 Stunden Bayern“ auch kommerziell vervielfältigen und öffentlich zugänglich machen bzw. dieses Recht Dritten einräumen.

Wir behalten uns das Recht vor, dein Material zu bearbeiten und ohne Urhebernennung zu veröffentlichen. Du hast keinen Anspruch darauf, dass dein Material veröffentlich wird.

Upload-Bedingungen

Mit diesen Teilnahmebedingungen bestätigst Du folgendes:

Du stellst den Bayerischen Rundfunk von allen Ansprüchen Dritter (unter Einschluss von Rechtsverteidigungskosten) wegen fehlender Rechte an dem von Dir eingesandten Material frei. Sollte jemand an den Bayerischen Rundfunk herantreten und eigene Rechte an dem von Dir eingesandten Material geltend machen, liegt die Haftung bei Dir.

Wir akzeptieren keine beleidigenden oder diskriminierenden Inhalte.

Datenschutz

Der Bayerische Rundfunk nimmt den Schutz Deiner Daten und Deiner eingesandten Inhalte sehr ernst. Der BR speichert und nutzt Deine personenbezogenen Daten und Deine eingesandten Inhalte daher alleine für dieses Projekt. Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt, auf gesicherten Servern gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke genutzt.

Du kannst Deine Einwilligung zur Speicherung Deiner personenbezogenen Daten und Deines eingesandten Materials jederzeit widerrufen. Hierfür schreibe uns bitte ein Mail an redaktion@24hbayern.de unter Angabe Deines Namens, Deiner Adresse, Deiner E-Mail-Adresse und einer Beschreibung des eingereichten Materials.

Hier findest Du ausführliche Informationen zum Datenschutz beim Bayerischen Rundfunk:

Datenschutzerklärung auf BR.de